Mehr

Hochzeitstauben Bayern

In nächster Zeit steht in der Familie oder im engsten Bekanntenkreis eine Hochzeit an? Sie überlegen und sind auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Geschenk, nach einer außergewöhnlichen Idee? Dann sind Sie hier genau richtig. Ein nicht zu übertreffendes Geschenk sind Hochzeitstauben. Hochzeitstauben Bayern lässt den schönsten Tag im Leben zweier Menschen zu einem unvergesslichen Tag werden. Mit der Idee Hochzeitstauben fliegen zu lassen werden Sie der Braut, aber auch dem Bräutigam eine unendliche Freude bereiten, die beide nie vergessen werden. 
 
Die weiße Taube gilt seit Jahrtausenden als Glücksbringer, sie ist ein Friedenssymbol und ein Symbol für die Liebe. Schon deshalb gibt es kein schöneres Hochzeitsgeschenk als weiße Tauben nach der Trauung in den Himmel fliegen zu lassen. Über den gesamten Ablauf werden Sie von Hochzeitstauben Bayern vorab genau unterrichtet. Eigene Vorstellungen und Wünsche werden selbstverständlich berücksichtigt. Während die Hochzeitszeremonie in der Kirche oder im Standesamt abläuft, werden meist zwei Taubenkäfige direkt vor dem Ausgang platziert. Das Brautpaar wird zu den Käfigen geführt und zeitgleich öffnen die Braut und der Bräutigam jeweils einen Käfig und die weißen Tauben fliegen gen Himmel. Allein diesen Anblick werden alle Anwesenden nie vergessen. Nach dem Aufsteigen der Tauben kann es noch einen kleinen Empfang mit Musik und Kerzen geben. Eine kurze Rede vom Brautvater sowie eine Erinnerungsurkunde runden das gesamte Programm ab. Meist wird nach solch einem Anlass auch noch ein Foto gemacht. Hierbei erhält das Brautpaar jeweils eine weiße Taube, für das Erinnerungsfoto, auf die Hand.
 
Lassen auch Sie sich vom Zauber der weißen Hochzeitstauben begeistern. Hochzeitstauben Bayern steht Ihnen hierbei mit Rat und Tat zur Seite. 

 

Empfehlung

Blogroll

Letzte Artikel

Archiv